1. Würzburger Repaircafe


Im November 2014 fand das Erste Repair-Cafe in Würzburg statt. Organisiert und veranstaltet wurde das Ganze von Transition Town Würzburg in Kooperation mit der Stadt Würzburg bzw. der Umweltstation/Agenda 21. In den Räumen der Zellerauer Mittelschule standen Experten für die Bereiche Schmuck, Elektrogeräte, Holz, Computer und Handy sowie Textilien/Kleidung bereit um den über 150 Gästen beim reparieren Ihrer kaputten Habseligkeiten unter die Arme zu greifen. Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung bei den Jungs von angestöpselt e.V. und „Freirad“ (Umsonstladen Würzburg) sowie der Stadt Würzburg für die Räumlichkeiten.

Nach dem großen Erfolg des 1. Repair-Cafes freuen wir uns natürlich auch in Zukunft wieder eines zu veranstalten. Näheres Infos dazu werden dann auf dieser Website zu finden sein.

Bilder vom 1. Repair Cafe: